RESCUE DIVER

(Tauchsicherheit und Rettung) 

 

Tauchen ist ein Sport, der oft in abgelegenen Gegenden, fern von jeder Hilfe ausgeübt wird. Jeder Taucher sollte wissen, was in einer eventuellen Notsituation zu tun ist. Im RESCUE DIVER Kurs erlernt der Teilnehmer alle Fähigkeiten, die für Rettungsmaßnahmen unter und über Wasser notwendig sind.

Jetzt ist es an der Zeit an - hoffentlich nie eintretende - Notfälle zu denken. Der verantwortungsbewusste Schritt jedes Tauchers, um Probleme im Ansatz zu erkennen oder gar nicht erst entstehen zu lassen bzw. Gefahren und Schwierigkeiten vorzubeugen, ist diese rechtzeitig zu erkennen und wirkungsvoll zu beheben.

Ein Hauptbestandteil des Kurses ist das Kennenlernen möglicher Gefahrenquellen, die richtige Reaktion statt Panik jedoch auch Umgang mit Stress und Panik, Bergen eines Verunglückten, Notfallsmanagement, Erste Hilfe und das Notfalls-Sauerstoffset zusammenzubauen. Dadurch können in der Praxis durch Vorbeugen oder rechtzeitiges Erkennen einer Gefahr - NOTSITUATIONEN - verhindert werden.

 Rescue Dicer  

 

 

Teilnahmevoraussetzung:

  • Open Water Diver (Taucher*) Junior (ab 12) min. 35 Tauchgänge
  • medizinische Tauchtauglichkeit (max. 1 Jahr)
  • Nachweis eines HLW Kurses DIVE MEDIC, DAN BLS, EFR, ERC, ÖRK, oder Äquivalent (max.2 Jahre)
  • Oxygen First Aid O2 Provider (Sauerstoff Anwender-Sofort Hilfe bei Tauchunfällen DAN oder Äquivalent (aktuell)

Leistung:

  • Techniken und Verfahrensweisen in Notsituationen
  • Theorie/Praxis

 

Gruppenkonditionen: auf Anfrage

 

Wir bieten dir eine Kursbestpreisgarantie!!!

 

Die Kurszeiten sind flexibel, egal ob Berufstätige, Studenten oder Urlauber. Wir bieten ständig Kurse an; vormittags, nachmittags, Wochenende, Intensivkurse, auch Einzelunterricht ist möglich.

TSZ Copacapana Copyright 2020