DIVE GUIDE/DIVEMASTER KURSPAKET

(Dive Professional Level I & II)

  

Obwohl du schon ein erfahrener Taucher bist, bist du dabei ein DIVE GUIDE/DIVEMASTER zu werden, wie du noch merken wirst besteht zwischen einem erfahrenen Taucher und einem Dive Guide/Divemaster ein großer Unterschied.

Als Taucher bist du in erster Linie für das Wohlbefinden und die Bedürfnisse deines Partners und dir selbst verantwortlich. Als DIVE GUIDE/DIVEMASTER übernimmst du jedoch Verantwortung für das Wohlbefinden und die Bedürfnisse einer Gruppe von Tauchern. Unter diesen Voraussetzungen tauchst du nicht mehr zu deinem eigenen Vergnügen, sondern zum Vergnügen der Gruppe. Um ein erfolgreicher DIVE GUIDE/DIVEMASTER zu werden, musst du diese essentielle, fundamentale Einstellung annehmen.

Im Verlauf des Kurses wirst du Tauchtheorie auf einem fortgeschrittenen Level erlernen und Tauch- und Rescue-Fertigkeiten auf Führungsniveau entwickeln. Du wirst lernen, die Verantwortung für Gruppen zu übernehmen, zertifizierte Taucher unter Wasser zu führen, und überwachen. Tauchgänge für Absolventen des Programms Try SCUBA DIVER führen. Schnorchelkurse unterrichten und zertifizieren, sofern du das Modul Schnorchel Instructor absolviert hast.

 


Dive Guide Dive Master
 

Teilnahmevoraussetzung:

  • AOWD & Rescue Diver
  • DAN O2  Provider, (oder Äquivalent)
  • Nachweis über ausreichende Kenntnisse über die Specialties: UW/Navigation, Nachttauchen, Tieftauchen, Suchen und Bergen sowie HLW & Erste Hilfe (DAN BLS, Dive Medic, EFR, ERC, ÖRK oder Äquivalent)
  • min. 40 geloggte & bestätigte Tauchgänge
  • eigene Tauchausrüstung auf Instructor Niveau
  • medizinische Tauchtauglichkeit
  • vollendetes 18. Lebensjahr

Leistung: Theorie und Praxis

Gruppenkonditionen: auf Anfrage

 

Wir bieten dir eine leistungsorientierte Bestpreisgarantie!

 

Unsere Kurszeiten für Berufstätige, Studenten, Urlauber etc. sind für jedermann flexibel.

Intensivkurse, auch Einzelunterricht sind gegen Aufpreis möglich.

 

TSZ Copacapana Copyright 2022
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.